Montag, 14. Mai 2012

Volljuristin

Ja so isses, ich bin endlich Volljuristin! Und erstmal arbeitslos, also falls jemand was weiß, nur zu ;-) Das gibt mir aber die Zeit, endlich einmal wieder was kreatives zu machen und nicht nur die Nase in staubige Bücher zu stecken. Am Wochenende wurde aber erstmal die Kleine ins DJ-Handwerk eingeführt vom Papa - und ich durfte dabei sein denn ich bin ja fertig mit lernen :-D



Das war wirklich eine schöne Party in der Tentstation, die leider abgerissen wird. Ein Teil des Projekts wandert aber weiter zur Documenta, und da ich ja dort in der Nähe von Kassel aufgewachsen bin, werden wir im Juni wohl mal einen Ausflug dorthin machen und uns etwas Kunst zu Gemüte führen.


Ich geh jetzt mal eine Seife sieden...



Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! endlich hat sich deine Paukerei ausgezahlt! lass dich mal wieder blicken- du weiss wo ;)
    lg joanna

    AntwortenLöschen
  2. Super! Dann hat die Lernerei sich ja gelohnt und vor allen Dingen auch erst einmal ein Ende! Herzlichen Glückwunsch!
    Ich bin mal auf die neuen Seifen gespannt :-D
    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen